wortwiege wien 2018

Fr 26. Oktober – Do 13. Dezember

Thalhof wortwiege 2018

Avanti Marie!

Inspiration Marie von Ebner-Eschenbach

Die starke Resonanz auf die Wiederentdeckung Marie von Ebner-Eschenbachs am Thalhof 2017 für die Bühne sowie unsere wachsende Begeisterung für deren Werk hat uns dazu bewogen, dieser einflussreichen Klassikerin 2018 einen umfassenden Schwerpunkt zu widmen. Gemeinsam mit dem Vorjahreserfolg „Am Ende eines kleinen Dorfes“ bilden zwei weitere dramatische Novellen des Thalhof-Sommergastes Marie von Ebner-Eschenbach eine Trilogie von Liebe und Tod. Thematisiert wird das Ringen der Geschlechter um Liebe, Leidenschaft und Gerechtigkeit in drei Lebensstadien: Jugend, mittlere Jahre und Alter. Zudem stellen die Gegenwartsdramatikerinnen Theodora Bauer und Anna Poloni in zwei Einaktern ihre Sicht auf diese ewigen Konflikte dar.

Ebner-Eschenbachs Ruf nach Gerechtigkeit in den intimsten wie öffentlichsten Beziehungen spiegelt sich im Echo zeitgenössischer Autorinnen. So lautet nun also unser Motto 2018 und unsere Ermunterung vom Thalhof aus: Avanti Marie!

Festival 2018

Do 2. August – So 2. September

Opening 2018

Fr 15. / Sa 16. und Fr 22. / Sa 23. Juni 2018

Programmzusendung

Wir senden Ihnen unser Programm gerne auch postalisch zu:





Mit unserem Newsletter halten wir Sie zusätzlich am aktuellen Stand: